Wissenschaftlicher Mitarbeiter Benthosbiologie/ Landschaftsplanung (m|w|d)

WSP ist eines der größten Ingenieurbüros in Deutschland. An dreizehn Standorten bieten wir ein breites Spektrum an interdisziplinären Management-, Planungs- und Beratungsleistungen an. Wir verstehen uns als Systemhaus und liefern unseren Kunden eine einzigartige Gesamtkompetenz sämtlicher Fachdisziplinen und sind Vorreiter bei allen Nachhaltigkeitsaufgaben im Bauwesen.

Die WSP in Deutschland besteht aus einem Team von über 400 Ingenieuren, Planern, Managern, Technikern, Umweltexperten und anderen Spezialisten, die ein leistungsfähiges Engineering Network bilden - und das ist unsere Stärke.

Wir denken global, handeln aber lokal. So unterschiedlich unsere Mitarbeiter sind, so ganzheitlich und umfassend ist unsere Methodik.

Wir sind Teil der internationalen WSP Group, der international führende Anbieter für Ingenieurplanungs- und Beratungsleistungen mit rd. 54.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit.

https://www.wsp.com/de-de

In unserem Geschäftsbereich Umwelt & Nachhaltigkeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Ribnitz-Damgarten einen:

Wissenschaftlichen Mitarbeiter Benthosbiologie/ Landschaftsplanung (m|w|d)

Ihre Aufgaben:  

  • Eigenständiges Verfassen von Fachgutachten zu benthos-biologischen Fragestellungen
  • Erstellung von Unterlagen der Landschafts- und Umweltplanung (Artenschutz, UVS, FFH, Biotopschutz); Berufserfahrungen erforderlich
  • Statistische Auswertung von biologischen Daten
  • Feldökologische Erfassungen (Offshore)
  • Qualitätssicherung von Daten und Fachgutachten/Berichten
  • Fahrt-, und Einsatzleitung bei Feldarbeiten

Ihr Profil:  

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Biologie bzw. der Umweltwissenschaften oder ähnlicher Studienrichtungen mit Erfahrung im Bereich Benthos-, Meeresbiologie und Raum- und Umweltplanung sowie Naturschutz
  • Mehrjährige Berufserfahrung im gutachterlichen Bereich erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von statistischen Analyseverfahren
  • Wünschenswert sind Kenntnisse auf dem Gebiet der europäischen Naturschutzrichtlinien (FFH-RL, Vogelschutz- RL) und umweltrechtliche Kenntnisse (BNatSchG, u.a.)
  • Kenntnisse über weitere Artengruppen der marinen Meeresbiologie wie Fische, Vögel und Säuger sind vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit Datenbankprogrammen (Microsoft Access) und Statistikprogrammen (PRIMER, SPSS o.ä.)
  • Gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten sowie sicheres Auftreten vor Behörden und Kunden
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Seefestigkeit
  • Besitz eines gültigen Führerscheins mind. der Klasse B

Unser Angebot:

  • Herausfordernde Projekte in zukunftsorientierten Wachstumsmärkten und Mitarbeit in internationalen Teams
  • Zeitgemäßes Arbeitsumfeld mit individuell zugeschnittenen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unbefristete Festanstellung (Vollzeit) mit einer leistungsgerechten, attraktiven Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie bitte Ihre Unterlagen per E-Mail an karriere@wsp.com.


Gerne können Sie die offene Position mit Ihrem Netzwerk teilen!

Ribnitz-Damgarten

Rostocker Str. 72A
18311 Ribnitz-Damgarten Wegbeschreibung

Wie ist es bei WSP zu arbeiten?

Als Teil der internationalen WSP Gruppe beschäftigen wir weltweit über 49.000 Menschen in über 40 Ländern. Dennoch bieten wir in Deutschland eine familiäre Atmosphäre mit Platz für Neues und persönliches Engagement. Wir tauschen uns in Fach- und Expertengruppen regelmäßig aus und treffen uns auch mal nach der Arbeit bei Sport- und Mitarbeiter-Events.

Wir sind stolz darauf, bei WSP zu arbeiten. Neue Kolleginnen und Kollegen gewinnen wir zu 94% über unser Programm "Hire a Friend".

Teamgeist heißt bei WSP gemeinsam mehr zu erreichen.

Ja, wir sind ein Team!

Teamtailor

Bewerber-Tracking-System von Teamtailor