Elmar Kronner

Elmar Kronner

Leiter der Abteilung Technische Ausrüstung, WSP Deutschland AG, Frankfurt – Technische Ausrüstung

3 Fragen an…

Elmar Kronner
Leiter der Abteilung Technische Ausrüstung, Head of MEP Department WSP Deutschland AG, Frankfurt am Main

Wie wurden Sie, was Sie sind?
Ich habe nach meiner handwerklichen Ausbildung, Gesellenzeit und Meisterprüfung viele Fort- und Weiterbildungen absolviert und so bereits in jungen Jahren den Einstieg als Projekt- und Bauleiter in die Gebäudetechnik gefunden. Später war ich bei diversen mittelständischen Ingenieurbüros als Projektleiter, Prokurist, stellv. Abteilungsleiter tätig. Der Einstieg in die internationale Konzernstruktur von WSP verbunden mit der angestrebten Neuausrichtung und Strukturierung der Abteilung Technische Ausrüstung ist für mich sowohl neue Herausforderung als auch Karriereschritt.

Was reizt Sie an WSP und Ihrer Aufgabe?
WSP bietet mit seiner internationalen Konzernstruktur das entsprechende Umfeld, um auch interessante Großprojekte stemmen zu können. Gleichzeitig ist WSP standortübergreifend vernetzt und in Deutschland eher mittelständisch, mit flachen Hierarchien aufgebaut.  Mich reizt es, dieses Unternehmen im Engineering-Sektor mit meiner Erfahrung weiter voran zu bringen und meine eigene Abteilung zu gestalten. Es macht mir außerordentlich Spaß, mein Wissen zu teilen und so fachlich versierte Persönlichkeiten zu entwickeln.


Was ist Ihr berufliches Steckenpferd?
Die Energieeffizienz und Anlagenoptimierung. Damit beschäftige ich mich seit über 20 Jahren. Bei WSP können wir mit der neuen „Future Ready“ Kampagne auch einen starken Beitrag dazu leisten. Weiterhin beschäftige ich mich durch meine frühere Selbständigkeit schon über Jahrzehnte hinweg mit der HOAI und der VOB.

 

Teamtailor

Arbeitgeber-Branding von Teamtailor